Skip to main content

Höhere Berufsfachschule für das Hotel-, Gaststätten und Fremdenverkehrsgewerbe

Internationale Hotelketten, Top-Restaurants und renommierte Catering-Unternehmen bieten Ihnen in Deutschland, Europa und weltweit Chancen, in das Management-Team aufgenommen zu werden. 

Der Grund liegt auf der Hand: Kaum eine andere Ausbildung bereitet Sie in Theorie und Praxis so gezielt, intensiv und vielfältig auf Ihre künftigen Aufgaben vor.

Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre. Doch schon während des letzten Ausbildungsjahres absolvieren Sie zwei 6-monatige Praktika in verschiedenen renommierten Unternehmen in Europa oder in Übersee. Dabei haben Sie die Möglichkeit, Ihre Einsatzorte selbst zu wählen. 

Sie lernen betriebswirtschaftliche, warenwirtschaftliche und rechtliche Aspekte kennen, erwerben weitreichende Kompetenzen in Planung, Durchführung und Kontrolle von Betriebsabläufen und lernen Kunden- und Verkaufsgespräche ebenso souverän führen, wie Ihre Mitarbeiter zu schulen und zu motivieren.

Diese Ausbildung ist kostenlos. Es fällt lediglich ein Materialkostenbeitrag von 400 € pro Jahr an.    


Organisatorisches

Zulassungsvoraussetzung: Abitur oder Fachhochschulreife, sichere Beherrschung Englisch und Französisch entsprechend dem Niveau B2

Beschulungsstandort: Hauptstelle Mügelsberg

Beschulungsart: Vollzeit (36 Stunden/Woche)

Stundenplan: Siehe „Downloads“

Einschulungstag: Erster Schultag nach Sommerferien

Anmeldeschluss: Auf Nachfrage


Kontakt

StD J. Becker
Abteilungsleiter
+49 681 93 34 200
nah@tgbbz2.de